Start Autoren Beiträge von Christoph Rasch

Christoph Rasch

Christoph Rasch
170 BEITRÄGE 0 Kommentare
Arbeitete lange als Journalist und Autor für Tageszeitungen, Magazine und den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Seit dem Frühjahr 2014 im Bereich Politik und Kommunikation bei Greenpeace Energy tätig.

Energiekongress 2014: Umdenken für die Versorgung von morgen

Unter dem Motto "Wege in eine grüne Energiezukunft" lud Greenpeace Energy am 8. November zum Energiekongress in die Hamburger Hafencity. Verbraucher, Experten und Politiker diskutierten dort unter anderem über die Gerechtigkeit der Energiewende,  zeitgemäße...

„Wir brauchen ein neues Energiemarkt-Konzept“

Jakob von Uexküll ist Stifter des Alternativen Nobelpreises und Gründer des World Future Council. Am 8. November 2014 eröffnete er mit einem Vortrag den Energiekongress von Greenpeace Energy in Hamburg. Wir dokumentieren das leidenschaftliche...

Buchtipp: „Energiewende – die Revolution hat schon begonnen“

Für Roger Hackstock hat die Energiewende „nicht nur mit Technik, sondern viel mit Menschen zu tun“. Mit den Solarpionieren der 80er Jahre etwa, mit überzeugten Energie-Genossenschaftlern oder Wissenschaftlern, die sich für saubere Energie-Alternativen einsetzen....

Kampfgeist und Kraftwerksbau

Deutschlands größte Energiegenossenschaft feiert Jubiläum - Greenpeace Energy wird in diesem Herbst 15 Jahre alt. Das sind 15 Jahre sichere und saubere Energie-Versorgung, Pionierarbeit und politisches Engagement. Ein Blick zurück auf einige Schlaglichter und...

Highlights aus anderthalb Jahrzehnten

Kämpferische Werbekampagnen, neue Öko-Kraftwerke, Anti-AKW-Protest und politische Arbeit für die Energiewende - hier finden Sie einige fotografische Impressionen aus 15 Jahren Greenpeace Energy.

Netzwerker-Forum feiert Premiere

Das Bündnis Bürgerenergie (BBEn) wird zur Aktionsplattform der Energie-Engagierten: Am Wochenende trafen sich in Fulda lokale Akteure sowie Vertreter von Energie-Genossenschaften und Initiativen zum zweitägigen BBEn-Konvent. Kontakte knüpfen und Informationsaustausch standen bei diesem Bundestreffen der...

Auftanken mit sauberem Strom

In Reppenstedt bei Lüneburg öffnete Anfang Oktober eine neue Tankstelle für Elektrofahrzeuge. Der Ladestrom ist dort derzeit nicht nur kostenlos verfügbar - sondern auch garantiert sauber. Denn Greenpeace Energy ist Stromlieferant für die  E-Tankstelle. "Ich...

Greenpeace Energy als Preispate für spannendes Ökostrom-Foto

Mitte Oktober wurden zum neunten Mal die besten Medienbeiträge zum Thema Ökostrom ausgezeichnet. Der von der Agentur für Erneuerbare Energien ausgelobte Preis "unendlich viel Energie" wird alljährlich in den Kategorien Print/Online, Hörfunk, Fernsehen und...

Forderung an EU-Kommission: Reaktorneubau verhindern!

Greenpeace Energy hat die Mitglieder der scheidenden EU-Kommission aufgefordert, bei ihrem morgigen Treffen gegen eine Genehmigung der umstrittenen Staatsbeihilfen für das britische AKW-Projekt Hinkley Point C zu stimmen. Angesichts zahlreicher Einwände gegen die geplante...

Zitat des Tages

"Manche sind der Meinung, der Ausbau der Erneuerbaren sollte so dezentral wie möglich organisiert werden. Ich sage: Wir brauchen soviel Dezentralität wie möglich, aber so viel Zentralität wie nötig." Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel (SPD)...