Start Autoren Beiträge von Christoph Rasch

Christoph Rasch

Christoph Rasch
189 BEITRÄGE 0 Kommentare
Arbeitete lange als Journalist und Autor für Tageszeitungen, Magazine und den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Seit dem Frühjahr 2014 im Bereich Politik und Kommunikation bei Greenpeace Energy tätig.

Bremsen beim Ökostrom-Ausbau gefährdet deutsches Klimaziel

Lockert die Bundesregierung nicht die Bremse beim Ausbau der Erneuerbaren Energien, dürfte Deutschland sein Klimaziel für das Jahr 2020 verfehlen – trotz des kürzlich beschlossenen „Aktionsprogramms Klimaschutz 2020“. Und: Wirtschaftlich lässt sich ein gebremster...

„Philosophie der Transparenz ist für uns unerlässlich“

Eine wissenschaftliche Untersuchung zeigt: Greenpeace Energy ist „Deutschlands nachhaltigster Stromanbieter“. Das Institut für Wirtschaftsprüfung (IWP) der Universität des Saarlandes hatte 18 deutsche Energieversorgungsunternehmen auf ihre ökonomische Nachhaltigkeit hin überprüft. Im Interview spricht Greenpeace-Energy-Vorstand Nils...

Greenpeace-Studie: Junge Generation unterstützt die Energiewende

Der Klimawandel ist für die Generation der 15-24-Jährigen das wichtigste Umweltthema. 92 Prozent der jungen Menschen unterstützen ausdrücklich die deutsche Energiewende. 70 Prozent möchten zukünftig Ökostrom beziehen. Das zeigt die Auskopplung der ersten Ergebnisse...

Wasserstoffeinspeisung für Windgas-Kunden startet

Gaskunden von Greenpeace Energy erhalten ab sofort auch Wasserstoff, der klimaneutral und erneuerbar mit Windstrom hergestellt wird. Im brandenburgischen Prenzlau wurde das Hybridkraftwerk des Windenergie-Unternehmens ENERTRAG an das nationale Gasnetz der ONTRAS angeschlossen. Über...

Neue Stromqualität: Mehr Wind im Mix ab 2015

Greenpeace Energy erhöht ab 2015 den Anteil von Ökostrom aus wetterabhängigen Quellen in seinem Mix deutlich. Vom 1. Januar an garantiert Deutschlands größte Energie-Genossenschaft ihren Kunden mindestens zehn Prozent Windstrom und will diesen Mindestanteil...

Zeitgemäßes Engagement für das Gelingen der Energiewende

Für Greenpeace Energy ist es ein echter Meilenstein. Deutschlands größte Energiegenossenschaft hat die Qualitätsstandards für seinen Ökostrom weiterentwickelt. Kernpunkt: Die Kunden bekommen künftig einen garantierten Mindestanteil besonders umweltfreundlichen Ökostroms aus "wetterabhängigen" Quellen wie Wind...
video

Wie geht guter Ökostrom heute?

Die Energiewende schreitet voran. „Guter“ Ökostrom – also der, der am meisten für den ökologischen Umbau unserer Energieversorgung bewegt – braucht neue Qualitätsstandards als noch vor einigen Jahren. Was aber sind die Ziele und Herausforderungen...

Ausgezeichnete Alltagsradler

Zu mehr gesundem Umweltbewusstsein im täglichen Berufsverkehr ermuntert jedes Jahr die Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und die Gesundheitskasse AOK luden Arbeitnehmer auch im vergangenen Sommer wieder dazu...

Drohnenüberflüge bedrohen AKW-Sicherheit

Flüge unbemannter Drohnen über französische Atomanlagen bergen eine ernstliche Gefährdung der Sicherheit in Frankreich, Deutschland und angrenzenden europäischen Ländern. Das belegt eine Kurzstudie der Diplom-Physikerin Oda Becker, die die Umweltschutzorganisation Greenpeace veröffentlicht hat. Anders als...

Energiekongress 2014: Umdenken für die Versorgung von morgen

Unter dem Motto "Wege in eine grüne Energiezukunft" lud Greenpeace Energy am 8. November zum Energiekongress in die Hamburger Hafencity. Verbraucher, Experten und Politiker diskutierten dort unter anderem über die Gerechtigkeit der Energiewende,  zeitgemäße...