Kategorie-ArchivMagazin

simon_header_0001

Bahn frei für simon & Co.

Nach intensiver  Überzeugungsarbeit durch Greenpeace Energy, die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) und andere Solaraktivisten ist es amtlich: steckerfertige Photovoltaikmodule zur privaten Stromerzeugung dürfen jetzt direkt an normale Haushaltsstromkreise angeschlossen werden. Das ist ein großer Fortschritt. Wir bewerten die neue Lage und erklären, warum dies ein Durchbruch bei der Nutzung von Balkon-Solaranlagen ist.

Weiterlesen

Mini-PV-kraftwerk simon - die Terrasse ist sein Terrain

Durchbruch für Mini-Solarmodule

Verbraucher dürfen steckbare Solarmodule zur privaten Stromerzeugung künftig direkt an normale Haushaltsstromkreise anschließen. Dies ist das zentrale Ergebnis eines gerade abgeschlossenen Normierungsverfahrens beim Verband der Elektrotechnik (VDE) und der Deutschen Kommission Elektrotechnik (DKE), welche die in Deutschland geltenden Sicherheitsbestimmungen für elektrotechnische Geräte erarbeiten. Die Neuregelung der technisch überholten Norm VDE 0100-551 macht die Nutzung von Mini-Solaranlagen nun erheblich einfacher.

Weiterlesen

Header_Blog_Interview

Praxistest effiziente Beleuchtung: Mit energieeffizienten LED-Lampen Energie und Kosten einsparen

Im Frühjahr riefen wir im Rahmen der Aktion „alles LeuchtED – Praxistest effiziente Beleuchtung“ gemeinsam mit dem Öko-Institut Haushalte dazu auf, ihre heimische Beleuchtung auf energieeffiziente LED-Lampen umzustellen. Beworben hatten sich daraufhin einige Dutzend Aktionshaushalte, von denen vier ausgewählt und mit einem Budget im Wert von 200,00 Euro ausgestattet wurden.

Weiterlesen