Kohle stoppen – demonstrieren Sie mit uns

Nach dem großartigen Erfolg bei der Großdemonstration am Hambacher Wald steht bereits die nächste Klima-Demo bevor. Am 1. Dezember 2018 heißt es erneut: Auf die Straßen für den Klimaschutz. Unsere Forderung: Kohleausstieg jetzt! Anlässlich...

Bayerischer Energiepreis für unsere Windgas-Anlage

Innovativ und Preisgekrönt: Für unseren Elektrolyseur im fränkischen Haßfurt haben wir gemeinsam mit dem Stadtwerk Haßfurt den Bayerischen Energiepreis erhalten. Bayerns neuer Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger hat den Preis am 15. November im...

Energiepreise in Bewegung – auch bei Greenpeace Energy

Für den Klimaschutz ist es der richtige Trend: Erdöl, Erdgas und Kohle sind 2018 deutlich teurer geworden. Das steigert den Anreiz für VerbraucherInnen wie für Unternehmen, sparsamer mit diesen klimaschädlichen fossilen Energieträgern zu sein....

Geplante Gesetzesänderung bedroht Mieterstrommodelle

Im aktuell vorliegenden Referentenentwurf des „Energiesammelgesetzes“ schlägt die Bundesregierung vor, die EEG-Förderung neuer Solaranlagen um bis zu 20 Prozent zu reduzieren. Nach Einschätzung des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy hätte dies fatale Auswirkungen für so genannte...

Ein Jahr Solarstrom plus: So gelingt der Strukturwandel

Im Mai 2018 haben wir unseren Braunkohle-Ausstiegstermin gestartet. Schon im August des Jahres wurde die erste aus unserem Fördertopf finanzierte PV-Anlage im brandenburgischen Proschim errichtet. Inzwischen speisen eine große und drei kleine Solaranlagen in...

Greenpeace Energy bei Großdemo für Hambacher Wald

Auch Greenpeace Energy ist mit MitarbeiterInnen, KundInnen und Mitgliedern zur Anti-Braunkohle-Demo am Hambacher Wald gekommen. Hier finden Sie Infos und Impressionen zum Geschehen vor Ort. Am Mittag hat am Hambacher Forst zwischen Aachen und Köln...

Jeder dritte Stromkunde erwägt Wechsel zu Ökostrom wegen Auseinandersetzung um Hambacher Wald

35 Prozent der Stromkunden erwägen, angesichts der für den Braunkohleabbau geplanten Rodung des Hambacher Waldes zu einem reinen Ökostromanbieter zu wechseln. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid im Auftrag von Greenpeace...

„Wege in eine grüne Energiezukunft“: Das war der Energiekongress 2018!

Der diesjährige Energiekongress von Greenpeace Energy in Berlin: das waren für die mehr als 150 Gäste wieder einmal mehr als ein Dutzend Veranstaltungen - von intensiven Workshops über packende Vorträge und eine Theater-Performance bis...

Ihr persönlicher Kohleausstieg – mit Solarstrom plus!

Tausende Menschen engagieren sich in diesen Tagen für den Hambacher Wald, der für den Braunkohletagebau des RWE-Konzerns gerodet werden soll – und der längst zum überregionalen Symbol des Widerstands gegen die schmutzige Kohleverstromung geworden...

Greenpeace Energy schließt ersten direkten Windkraft-Stromliefervertrag für Privatkunden

Den deutschlandweit ersten Vertrag zur direkten Belieferung von Privatkunden mit Strom aus Windkraftanlagen, die aus der EEG-Förderung fallen, hat Greenpeace Energy gestern mit einem Bürgerwindpark abgeschlossen. Das so genannte „Power Purchase Agreement“ (PPA) ermöglicht...