Windgas und Sektorenkopplung sind die Basis für eine erfolgreiche Energiewende in Deutschland

Die Verknüpfung aller Bereiche des Energiesystems – die sogenannte Sektorenkopplung – muss ein zentrales Element der Energiepolitik der nächsten Bundesregierung werden. Greenpeace Energy unterstützt daher die heute veröffentlichte Studie des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE)...

Mit gutem Beispiel voran

Drei Windräder stehen auf dem Dach des neuen Bürogebäudes von Greenpeace Energy. Sie sehen nicht nur futuristisch aus, sondern sind Teil des fortschrittlichen Energiekonzeptes des ökologischen Musterbaus, in den im Herbst neben Greenpeace Energy auch Planet energy eingezogen ist. Auch als Mieter...

Adventskalender Türchen #14: Sodasan

Türchen #14: Hinter dem heutigen Türchen befindet sich ein exklusiver Raumduft mit der Duftnote Zimt-Orange-Kardamom von Sodasan. Am 09. Dezember 2017 hat Sodasan den deutschen Nachhaltigkeitspreis gewonnen – Und das aus gutem Grunde:  Die Wasch- und Reinigungsprodukte von Sodasan...

Bayerischer Energiepreis für unsere Windgas-Anlage

Innovativ und Preisgekrönt: Für unseren Elektrolyseur im fränkischen Haßfurt haben wir gemeinsam mit dem Stadtwerk Haßfurt den Bayerischen Energiepreis erhalten. Bayerns neuer Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger hat den Preis am 15. November im...

„Neues ausprobieren – und offensiver auftreten!“

Seit Ende Februar 2014 steuert ein neues Vorstandsteam die Geschicke des Ökostrom-Anbieters Greenpeace Energy. Es ist eine Mischung aus Neuanfang und Kontinuität, denn Nils Müller und Sönke Tangermann sind Deutschlands größter Energie-Genossenschaft schon seit Jahren eng verbunden – als gemeinsame Geschäftsführer der Unternehmenstochter Planet energy, die Kraftwerke projektiert, baut und betreibt. Im Interview mit energy.aktuell sprechen die beiden nach rund 100 Tagen im Amt erstmals ausführlich über ihre Pläne für das Unternehmen und die Zukunft wichtiger Projekte.

…Planet energy, die Kraftwerkstochter von Greenpeace Energy?

Von der Projektidee bis zum fertigen Kraftwerk: Planet energy plant, baut und betreibt seit 2001 eigene Wind- und Solarparks. Die Bandbreite der Aufgaben ist groß, das Tochterunternehmen sorgt auch für eine sichere und breit...

Keeping culture alive!

Manchmal muss man in die Ferne reisen um das eigentlich naheliegende zu entdecken. So erging es uns im Januar diesen Jahres in Berlin auf der ethical fashion show. Urbaner Zeitgeist, eco-fairer Lifestyle und Mode –...

Adventskalender Türchen #13: Tante Olga

Türchen #13: Hinter dem heutigen Türchen befindet sich ein Set verschiedener Einkaufssäckchen für das verpackungsfreie Einkaufsvergnügen sowie eine schicke Brotdose aus Edelstahl von unseren Kölner Freunden von Tante Olga. Schluss mit Plastikmüll: Geben Sie Obst und...

Neues Branchenbuch

Hier findet Anja den Arzt, Frank den Fahrradkurier und Lea ihr Lieblingslokal: im neuen Branchenbuch von Greenpeace Energy. Ab sofort lassen sich die Greenpeace Energy-Geschäftskunden auf einer praktischen Deutschlandkarte finden. Auf einen Blick sehen Sie, wer...

Kettenreaktion Tihange – jeder Meter zählt!

Zehntausende Atomkraftgegnerinnen und -gegner aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland wollen am 25. Juni gemeinsam eine 92 km lange Menschenkette bilden und damit ein weithin sichtbares Zeichen setzen: AKW abschalten – und zwar sofort! Tihange...