Start Blog

Viel Wind im Mix macht den Unterschied

Der Anteil von Wind und Sonne an der deutschen Stromproduktion wächst. Doch wie lassen sich die wetterabhängigen Energiequellen sicher, nachweisbar und wirtschaftlich zur Versorgung der Verbraucher einbinden? Greenpeace Energy macht es vor – mit...

Preisgekröntes Engagement für Mini-PV

Es ist die verdiente Anerkennung für ein Netzwerk von Solar-Rebellen, die sich gegen alle Widerstände von Netzbetreibern und Normgremien hartnäckig für Balkonkraftwerke und die Energiewende in den Städten stark machen. Für ihr Engagement hat...

Kooperationsveranstaltung „Bürgerenergie im ländlichen Raum“

Bürgerenergie erhöht nicht nur die Akzeptanz der Erneuerbaren Energien in der Gesellschaft und beteiligt die Menschen an der nachhaltigen Erzeugung von nutzbarer Energie, sondern sie erzeugt auch lokale Wertschöpfung und schafft Arbeitsplätze vor Ort....

Greenpeace Energy stellt positiven Jahresabschluss vor

Greenpeace Energy hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem positiven Bilanzergebnis abgeschlossen. Der Hamburger Ökoenergieanbieter ist im Strom- und Gasgeschäft sowie im Genossenschaftsbereich deutlich gewachsen. Bundesweit versorgt Greenpeace Energy knapp 122.000 Kundinnen und Kunden mit...

#bemybikefriend Episode 1: IT Experte Lars Nikukar

#bemybikefriend – unter diesem Stichwort möchten wir unserem Lieblingsfortbewegungsmittel – dem Fahrrad – an dieser Stelle zukünftig den Raum geben, den es im Straßenverkehr oftmals nicht bekommt. Und mit ihm unseren Kolleginnen und Kollegen,...

Ergebnisse der Trilog-Verhandlungen für den Ökostrommarkt

Die jüngste Einigung zur künftigen europäischen Erneuerbaren-Energien-Richtlinie bewertet der Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy mit einem durchwachsenen Fazit. In der Nacht hatten sich Europäisches Parlament, Rat und Kommission in ihren Trilog-Verhandlungen auf entscheidende Kompromisse in dem...

Buchtipp: „Die Energiewende“ von Claude Turmes

In diesem Buch, das bereits im vergangenen Oktober  erschienen ist, liefert Claude Turmes einen spannenden Blick hinter die Kulissen des politischen Getriebes auf EU-Ebene. Turmes war seit 1999 Mitglied im Europäischen Parlament und gehörte...

Windräder müssen stillstehen, während Atomkraftwerke weiterlaufen

Mehr als die Hälfte des Jahres 2017 durften norddeutsche Windkraftanlagen und Solaranlagen keinen Strom produzieren, während Atomkraftwerke in ihrer Nähe weiterliefen. Dies ergibt eine aktuelle Untersuchung des Analyseinstituts Energy Brainpool im Auftrag des Ökoenergieanbieters...

Mehrheit der Verbraucher will schnellen Kohleausstieg und gezielten Ökostrom-Ausbau

Mehr als 70 Prozent der Bundesbürger sind laut einer repräsentativen Umfrage der Meinung, dass die Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ sich schwerpunktmäßig mit dem Ausbau alternativer Energiequellen wie Wind- und Solarkraft befassen soll. Noch...

energy. Nr. 36 – Frühling 2018

Spannende Themen beschäftigen uns in der ersten Jahreshälfte: Die aktuelle Bundesregierung hat bis 2021 Zeit, die richtigen Weichen für das Gelingen der Energiewende zu stellen - unsere Analyse zeigt, was besonders dringend angepackt werden...

MEDIA

BELIEBTER BEITRAG

ANZEIGE