DSC_0162Weltweit gingen am Sonntag Menschen auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren – einen Tag vor dem Beginn der Klimakonferenz in Paris. 17.000 Menschen waren allein in Berlin beim „Global Climate March“ mit dabei. Auch Greenpeace Energy zeigte dort Präsenz – gegen die Nutzung der gefährlichen und teuren Atomenergie als vermeintlich klimafreundliche Alternative zur Kohle. Hier präsentieren wir einige Foto-Eindrücke von der Demonstration und anschließenden Kundgebung.