Wasserstoffeinspeisung für Windgas-Kunden startet

Gaskunden von Greenpeace Energy erhalten ab sofort auch Wasserstoff, der klimaneutral und erneuerbar mit Windstrom hergestellt wird. Im brandenburgischen Prenzlau wurde das Hybridkraftwerk des Windenergie-Unternehmens ENERTRAG an das nationale Gasnetz der ONTRAS angeschlossen. Über...

Drohnenüberflüge bedrohen AKW-Sicherheit

Flüge unbemannter Drohnen über französische Atomanlagen bergen eine ernstliche Gefährdung der Sicherheit in Frankreich, Deutschland und angrenzenden europäischen Ländern. Das belegt eine Kurzstudie der Diplom-Physikerin Oda Becker, die die Umweltschutzorganisation Greenpeace veröffentlicht hat. Anders als...

„Wir brauchen ein neues Energiemarkt-Konzept“

Jakob von Uexküll ist Stifter des Alternativen Nobelpreises und Gründer des World Future Council. Am 8. November 2014 eröffnete er mit einem Vortrag den Energiekongress von Greenpeace Energy in Hamburg. Wir dokumentieren das leidenschaftliche...

Ausschreibungen: Bundesregierung bricht ihr Versprechen für die Bürgerenergie

Die Bundesregierung erstellt erstmals verbindliche Regeln für die Ausschreibung von neuen Ökostrom-Anlagen, ein Pilotverfahren zu Photovoltaik-Freiflächenanlagen ist derzeit in der Abstimmung. Ein nun bekanntgewordener Referentenentwurf aus dem Bundeswirtschaftsministerium sieht allerdings gravierende Nachteile für Bürgerenergie-Projekte...

„Windgas gibt mir die Chance auf eine grüne Wärmeversorgung“

Ist Windgas notwendig, wenn wir uns eines Tages tatsächlich zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien versorgen wollen? Dieser Frage geht momentan Prof. Michael Sterner im Auftrag von Greenpeace Energy nach. Die Ergebnisse seiner Untersuchungen...

Netzwerker-Forum feiert Premiere

Das Bündnis Bürgerenergie (BBEn) wird zur Aktionsplattform der Energie-Engagierten: Am Wochenende trafen sich in Fulda lokale Akteure sowie Vertreter von Energie-Genossenschaften und Initiativen zum zweitägigen BBEn-Konvent. Kontakte knüpfen und Informationsaustausch standen bei diesem Bundestreffen der...

Forderung an EU-Kommission: Reaktorneubau verhindern!

Greenpeace Energy hat die Mitglieder der scheidenden EU-Kommission aufgefordert, bei ihrem morgigen Treffen gegen eine Genehmigung der umstrittenen Staatsbeihilfen für das britische AKW-Projekt Hinkley Point C zu stimmen. Angesichts zahlreicher Einwände gegen die geplante...

Zitat des Tages

"Manche sind der Meinung, der Ausbau der Erneuerbaren sollte so dezentral wie möglich organisiert werden. Ich sage: Wir brauchen soviel Dezentralität wie möglich, aber so viel Zentralität wie nötig." Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel (SPD)...

Neues Marktmodell: Echte Öko-Energie statt Börsen-Graustrom

Saubere Energie von der Windmühle direkt zum Verbraucher: das wünschen viele Kunden in Deutschland. Tatsächlich landet der Ökostrom aus den EEG-Anlagen meist an der Börse, wo er als „Graustrom“ verramscht wird. Dagegen regt sich...

Genossenschaften: Ein Erfolgsmodell im Wandel der Zeit

In den vergangenen Jahren boomten Genossenschaften im Energiesektor – allein seit 2006 wurden 718 Neugründungen verzeichnet. Dieser Trend ist zwar aktuell wieder abgeflaut, doch im Großprojekt Energiewende spielten und spielen Genossenschaften eine wichtige Rolle...